News

Otelo Prepaid Karte: 400MB Internet Prepaid Flat zum gleichen Preis


A3_300x250
Otelo Prepaid Karte: 400MB Internet Prepaid Flat zum gleichen PreisOtelo rüstet die Prepaid Karte auf und verdoppelt das Datenvolumen bei der Prepaidkarte des Unternehmens. Davon profitiert der Smartphone 400 Tarif. Dieser hatte bisher eine Prepaid Flat für den mobilen Datenzugang mit 400MB Volumen. Ab sofort stehen zum gleichen Preis 800MB zur Verfügung. Allerdings bietet diese Prepaidflatrate leider nach wie vor keinen LTE Zugang. Bei anderen Prepaid Flat für das mobile Internet  (beispielsweise bei Callya oder den Telekom Magenta Mobil Prepaidtarifen) kann man bereits mit LTE surfen und die Geschwindigkeiten sind auch deutlich höher als bei Otelo. So bietet der Discounter nur maxima 21,6MBit/s Speed an – bei den anderen Prepaidkarte sind bis zu 375MBit/s möglich.

Otelo selbst schreibt zu den Vorteilen der neuen Aktion:

otelo belohnt alle Prepaidnutzer des Smartphone 400-Tarifs: Seit heute wird das Inklusiv-Datenvolumen von den regulär beinhalteten 400 MB Highspeed-Internet auf nun insgesamt 800 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s verdoppelt, die jeweils innerhalb eines Monats genutzt weden können. Die Umstellung aller bereits genutzten Smartphone 400-Tarife erfolgt automatisch und sorgt ebenso wie alle ab heute gebuchten Optionen unter dem neuen Namen „Smartphone 800“ für noch längere mobile Surf-Möglichkeiten. Das passt zu otelos Kunden, die alles wollen.

Neben dem Datenvolumen verfügt das neue Smartphone 800-Paket auch über die bisher beinhalteten 300 Inklusiveinheiten zum Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze sowie eine Sprach- und SMS-Flat zu otelo. Der monatliche Preis für die Option bleibt unverändert bei günstigen 7,99 Euro im Monat. Und das ist noch nicht alles: otelo bietet immer das beste D-Netz für eine ausgezeichnte Gesprächsqualität.

Insgesamt ist das doppelte Datenvolumen damit durchaus eine gute Sache, vor allem für alle Nutzer, die bereits eine Otelo Prepaidkarte mit dieser Option nutzen und nun zum gleichen Preis 400MB mehr Internetvolumen haben. Ob sich ein Neukunde allerdings durch das Mehrvolumen für die Simkarte begeistern lässt, darf bezweifelt werden, immerhin bieten auch andere Handykarten vergleichbare Leistungen.

Die otelo Prepaid-Optionen wie das Smartphone 800-Paket können einfach über die otelo App, über den persönlichen Kundenbereich „Mein otelo“ auf der otelo Website oder per SMS gebucht werden und gelten jeweils für einen Monat ab dem Buchungszeitpunkt. Sollte im regulären Nutzungszeitraum das inklusive Highspeed-Datenvolumen nicht vollständig genutzt werden, verfällt es am Ende des jeweiligen Monats. Darüber hinaus verlängern sich die Prepaid-Tarife ohne Kündigung automatisch um einen weiteren Monat. Auch hier zeigt sich otelo als fairer Anbieter: Bei zu wenig Guthaben wird die Option nicht abgebucht sondern „ruhend“ gestellt und es stehen SMS und Telefonie für jeweils 9 Cent pro Einheit zur Verfügung. Sobald wieder ausreichend Guthaben aufgeladen ist, wird die Option automatisch wieder abgebucht und kann mit den regulären Inklusiv-Leistungen wie gewohnt genutzt werden.

Und für alle otelo Prepaidkunden, die noch länger surfen wollen, stehen weitere Upgrade-Optionen zur Auswahl: Jeweils für den Zeitraum von einer Woche können 150 MB Extra-Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 Mbit/s für nur 1,99 Euro; 500 MB für günstige 5,99 Euro oder sogar 1 GB für 9,99 Euro zu einem bestehenden Prepaid-Abo hinzugebucht werden. Diese flexiblen Angebote bieten attraktive Möglichkeiten für alle, die alles aus ihrem Prepaidtarif herausholen wollen: günstig, schnell und ohne Vertragsbindung.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.