Surfstick und Datenflats von 1&1

0
40

1&1 Mobile

Ursprünglich war das Kerngeschäft von 1&1 der Vertrieb von DSL-Anschlüssen im gesamten Bundesgebiet. mittlerweile hat man die Produktpalette aber deutlich ausgebaut und bietet neben den bekannten DSL-Produkten auch Lösungen für den mobilen Datenbereich und Handverträge an.

Im Bereich des mobilen Internets stellt 1&1 derzeit mit eine der günstigsten Datenflats zur Verfügung. Insgesamt stehen zwei verschiedene Flatrates zur Verfügung die entweder mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder komplett ohne Laufzeit gebucht werden können. Die Kündigungsfrist beträgt in beiden Fällen 3 Monate. Wer sich für die Variante ohne Laufzeit entscheidet bezahlt allerdings eine Anschlussgebühr von 29.90 Euro und der Internet-Stick, der beim Angebot mit 24 Monaten Laufzeit kostenlos ist, kostet dann einmalig 29.99 Euro Kaufpreis.

1&1 Notebook-Flat

Die 1&1 Notebook-Flat kostet nur 9.99 Euro pro Monat und erlaubt es den gesamten Monat kostenlos im Netz von Vodafone zu surfen. Ab einem Volumen von 1 GB pro Monat wird der Speed allerdings auf GPRS Niveau reduziert. nach Ablauf des Monats steht dann wieder voller HSDPA Speed mit bis zu 7,2 Mbit/s zur Verfügung. Die Flatrate ist aufgrund der geringen Kosten vor allem für Smartphone-Nutzer interessant. Auch das Datenvolumen von 1GB ist für diese Nutzer ideal.

Beide Angebot sind auch mit einer MicroSim Karte erhältlich. Damit können auch Nutzer von iPads auf diese Notebook-Flats zurückgreifen.

1&1 nutzt für beide Flatrates das gut ausgebaute Datennetz von Vodafone. Damit ist in vielen Bereich bereits HSDPA (und teilweise sogar HSDPA+ was aber nicht unterstützt wird) als schneller Übertragungsstandard möglich.

Mehr dazu: 1&1 Handysurf-Flatrate

1&1 Allnet-Flat

Im Mobilfunbereich bietet 1&1 eine komplette Flatrate in alle deutschen Netze an. Diese kostet monatlich 29.90 Euro bei einer Laufzeit von 24 Monaten und steht ebenfalls in zwei Varianten zur Verfügung. Bei der 1&1 Allnet-Flat SMS gibt es monatlich 100 FreiSMS in alle Netze dazu. Die Internetverbindungen kosten 19.9 Cent pro Megabyte Datenübertragung. Die 1&1 Allnet-Flat Internet bietet eine komplette Internetflatrate statt der monatlichen FreiSMS. SMS werden bei dieser Variante mit 9.9 Cent abgerechnet. Beide Flatrates können auch ohne Mindestlaufzeit gebucht werden. Der monatliche Grundpreis steigt dann allerdings auf 39.90 Euro.

1&1 All-Net-Flat & Internet
1&1 All-Net-Flat & SMS

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here