Otelo plant kostenlose Flatrates

1
84

[ad name=“otelo rect“] O2 hat es ebenfalls bereits angekündigt und Otelo (Vodafone Netz) geht nun auch diesen Schritt: der Discount im Netz von Vodafone plant eine Reihe von kostenloses Flatrates, die es für alle Kunden geben soll, die ihre Guthabenkonto mit bestimmten Beträgen aufladen.

Bei Otelo muss es dabei mindestens eine Aufladung in Höhe von 9 Euro sein um die kostenlose Flatrate zu erhalten. Nach dieser Aufladung können Kunden 2 Wochen lang kostenlose zu anderen Kunden von otelo telefonieren und SMS schreiben. Ab einem Betrag von 19 Euro Mindestaufladung erhöht sich der Zeitraum sogar auf 4 Wochen, ab 29 Euro sollen Kunden diese Flatrate für ganze 9 Wochen kostenlos bekommen. Die neuen Boni sollen ab Anfang August zur Verfügung stehen.

In der Übersicht:

  • ab 9 Euro Aufladung: 2 Wochen kostenlose Gespräche und SMS zu anderen Otelo Kunden
  • ab 19 Euro Aufladung: 4 Wochen kostenlose Gespräche und SMS zu anderen Otelo Kunden
  • ab 29 Euro Aufladung: 9 Wochen kostenlose Gespräche und SMS zu anderen Otelo Kunden

Für Gespräche in alle anderen Netze werden bei Otelo derzeit 9 Cent pro Gesprächsminute fällig. SMS werden beim Discounter mit 9 Cent pro SMS abgerechnet.

Im Vergleich mit dem neuen O2o S/M/L Prepaid Tarif schneiden die Otelo Optionen eher schlecht ab. Bei O2 gibt es beispielsweise auch eine Festnetzflatrate ab Aufladungen ab 20 Euro. Dafür bietet Otelo die interne SMS-Flat bereits ab 9 Euro Aufladung. Bei O2 würde diese Flatrate erst ab 30 Euro Aufladung aktiviert werden. Im Grundtarif hat dann Otelo deutliche Vorteile. O2 verlangt im Prepaid Bereich derzeit 15 Cent pro Gesprächsminute und SMS in alle deutschen Netze. Das ist fast doppelt so teuer wie die Gesprächspreise bei Otelo.

Anders als bei O2 ist die Neuerung bei Otelo nicht in einen eigenständigen Tarif verpackt sondern auch als Zusatzbonus für bereits bestehende Tarife  zu haben. Otelo Kunden müssen also nicht wechseln um diese Vorteile zu nutzen sondern können sie bei Bedarf durch eine einfache Aufladung aktivieren oder auch nicht, wenn sie die kostenlose Flatrate nicht benötigen.

 

 

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here