Fonic: Einsteiger-Smartphone Huawei Ideos X3 für 99,95 Euro

0
69

Am Anfang des Monats wurde das Smartphone Huawei Ideos X3 von dem Discounter Lidl für einen Preis von 99,99€ angeboten. Bereits innerhalb einiger Stunden war das Gerät ausverkauft. Ab sofort erhalten Interessierte eine zweite Chance das Smartphone zu erwerben. Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei bietet das Huawei Ideos X3 ab sofort und exklusiv über den Mobilfunk-Discounter Fonic mit Gratis-SIM-Karte (O2-Netz) für ein Preis von 99,95€.

Die Gratis-SIM-Karte beinhaltet im ersten Monat 25 Freiminuten und eine Internet-Flatrate mit 500 MB. Nach einem Datenvolumen von 500 MB wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Bandbreite gedrosselt. Nach dem ersten Monat läuft die Probe-Option automatisch aus. Falls der Nutzer diese aber wieder bucht, fällt für die Datenflat eine monatliche Grundgebühr von 9,95€ an.
Für Gespräche und SMS zahlt man 0,09€ pro Minute bzw. pro SMS in alle deutschen Netze, aber auch in 50 europäische und nordamerikanische Länder. Da das Huawei Ideos X3 ohne SIM-Lock ausgeliefert wird, ist es auch möglich jede andere SIM-Karte mit dem Smartphone zu nutzen.

Das 104 Gramm leichte Smartphone Huawei Ideos X3 arbeitet mit einem 600-MHz-Prozessor von Qualcomm, der von 256 MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Betriebssystem verwendet der Hersteller Googles Android in der aktuellen Version 2.3 alias Gingerbread mit der hauseigenen aHome-Nutzeroberfläche.
Das Display des Ideos X3 misst eine Diagonale von 3,2 Zoll und hat eine Auflösung von 480 x 320 Pixel. Auf der Rückseite des Smartphones ist eine 3,2 Megapixel-Kamera für Fotoaufnahmen integriert. Auch ein Media-Player, ein über microSD-Karten erweiterbarer Speicher (max. 32 GB), Bluetooth, WLAN, A-GPS und die vorinstallierte Google Maps Navigation sind mit an Bord des Huawei Ideos X3.

Das Huawei Ideos X3 ist das erste Smartphone des chinesischen Herstellers, das unter eigenem Namen in Deutschland auf dem Markt erschienen ist. Das Unternehmen will in Zukunft nicht nur mit Einsteiger-Smartphones, sondern auch mit High-End-Geräten, wie dem Huawei Vision, im Smartphone-Markt auf sich aufmerksam machen.

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here